4. Anhalter Herz-Kreislauf-Tag

zusammen mit dem 7. Coswiger Pflegetag 2017
15.–16. September 2017 • Luther-Hotel Wittenberg

4. Anhalter Herz-Kreislauf-Tag

zusammen mit dem 7. Coswiger Pflegetag 2017
15.–16. September 2017 • Luther-Hotel Wittenberg

Grußwort der Tagungsleitung

Print-File

Wissenschaftliches Programm

Das Programmheft zur Tagung steht Ihnen hier als Download zur Verfügung:

09:00–16:00 7. Coswiger Pflegetag
09:00

Eröffnung und Begrüßung
A. Wolf, S. Paul (Coswig)
09:15

Postoperative Versorgung von Patienten nach minimalinvasiven herzchirurgischen Eingriffen
I. Rabe-Silweschak (Coswig)
10:00

Spezielle pflegerische Aspekte während der Therapie mit Herzunterstützungsverfahren (ECMO/IABP)
D. Müller (Coswig)
10:45 Kaffeepause
11:15

Kathetergestützter perkutaner Aortenklappenersatz (TAVI)
M. Dreber (Coswig)
12:00

Postoperatives Management von Schmerz, Agitation und Delir
C. Löwe (Coswig)
12:45 Mittagspause
13:45

Gastvortrag: Darmmanagement
M. Braun (SIEWA Coloplast Homecare, Hamburg)
14:45

Am Lebensende – palliative Pflege schwerstkranker und sterbender Menschen sowie bedürfnisorientierte Angehörigenarbeit
H. Stoye, S. Löwe (Coswig)
16:00 Schlussworte
A. Wolf, S. Paul (Coswig)
19:00–20:30 Eröffnung des 4. Anhalter Herz-Kreislauf-Tages und Festvortrag
19:00

Eröffnung und Begrüßung im Malsaal der Cranach-Stiftung Wittenberg
H. Hausmann (Coswig)
19:05

Festvortrag: Gesundheitliche Versorgung in Sachsen-Anhalt
P. Grimm-Benne
(Ministerin für Arbeit, Soziales und Gesundheit)
19:35

Festvortrag: Prävention und Versorgung – Herzinfarkt
Prof. Dr. T. Kurth
(Charité – Universitätsmedizin Berlin)
20:05 Bedeutung der Koronaren Bypassoperation – Heute und in Zukunft!
R. Hetzer (Berlin)
ab 20:30 Get-Together im Brauhaus Wittenberg
09:00–09:10

Begrüßung durch die Tagungsleitung und den Vorstandsvorsitzenden der MediClin AG
H. Hausmann (Coswig), V. Hippler (Offenburg)
09:10–10:15 Sitzung 1 – Patientenversorgung struktureller Herzerkrankungen im Netzwerk
Vorsitz M. Gross (Stendal), H. Hausmann (Coswig)
09:10

Netzwerke des MediClin Herzzentrum Coswig – die Arbeit im Heartteam
H. Hausmann (Coswig)
09:20

Heartteam im Klinikum Quedlinburg
S. Fischer (Quedlinburg)
09:35

Neue Entwicklungen im Hybridsaal aus Sicht des Kardiologen
T. Giesler (Coswig)
09:50

Neue Entwicklungen im Hybridsaal aus Sicht des Chirurgen
M. Mochalski (Coswig)
10:05 Diskussion
10:15–10:45 Kaffeepause
10:45–11:45 Sitzung 2 – Konventionelle Aortenklappenchirurgie – neue Techniken
Vorsitz F. Sack (Ludwigshafen), T. Fischlein (Nürnberg)
10:45 Basic Science of the Aortic Annulus and the idea of the HAART System
J. S. Rankin (Morgantown/US)
11:00 Chirurgische Technik und klinische Ergebnisse mit dem HAART System
T. Fischlein (Nürnberg)
11:15 Update – MIC Aortenklappenersatz
J. Schubel (Coswig)
11:30 Diskussion
11:45–12:15 Sitzung 3 – Patientensicherheit
Vorsitz T. Eberle (Coswig), J. N. Hilberath (Lahr/Baden)
11:45

Gemeint ist nicht gesagt – Patientensicherheit an den Interaktionsstellen
G. Conrad (Thusis/CH)
12:15–13:15 Mittagspause
13:15–14:15 Sitzung 4 – Herz-Kreislauf-Unterstützung
Vorsitz A. Bauer (Coswig), R. Flieger (Köthen)
13:15

Einsatz der CardioHelp im HCC
A. Bauer (Coswig)
13:35

Einsatz der Impella im Herzkatheterlabor
R. Flieger (Köthen)
13:55

Herzersatz bei terminaler Herzinsuffizienz
R. Sodian (Lahr/Baden)
14:15–14:30 Kaffeepause
14:30–15:30 Sitzung 5 – Entwicklungen in der Gefäßmedizin
Vorsitz P. Lanzer (Bitterfeld/Wolfen), H. Großmann (Coswig)
14:30

Interventionelle Angiologie außerhalb von Stenose und Verschluss
U. Winkler (Coswig)
14:50

Neues aus der interventionellen Angiologie
P. Lanzer (Bitterfeld/Wolfen)
15:10

A. Carotis-TEA vs. A. Carotis-Stent-Implantation tba
H. Grossmann (Coswig)
15:30–15:35

Schlussworte der Tagungsleitung und Ende der Veranstaltung
H. Hausmann (Coswig)