4. Anhalter Herz-Kreislauf-Tag

zusammen mit dem 7. Coswiger Pflegetag 2017
15.–16. September 2017 • Luther-Hotel Wittenberg

4. Anhalter Herz-Kreislauf-Tag

zusammen mit dem 7. Coswiger Pflegetag 2017
15.–16. September 2017 • Luther-Hotel Wittenberg

Grußwort der Tagungsleitung

Print-File

Über Wittenberg

© Lutherstadt Wittenberg Marketing GmbH
© Lutherstadt Wittenberg Marketing GmbH

Viele Menschen aus der ganzen Welt kommen nach Wittenberg, um auf den Spuren des großen Reformators, Dr. Martin Luther zu wandeln und sich von dem überall im historischen Stadtzentrum der berühmten Lutherstadt  an der Elbe spürbaren Geist jener Zeit inspirieren zu lassen. Lutherstadt Wittenberg bewegt, beeindruckt und begeistert. Mit dem Countdown zum 500-jährigen Jubiläum des Thesenanschlags  – der sogenannten Lutherdekade bis 2017– wird die Lutherstadt Wittenberg in den Fokus der gesamten christlichen Welt, aber auch von Kunst-, Kultur- und Geschichtsbegeisterten gerückt. Jährlich findet hier ein Feuerwerk von  hochkarätigen Veranstaltungen statt, wie Kunstausstellungen, Musikaufführungen, Symposien, historische Feste und Festivals, das seinesgleichen sucht.

Alleine 4 UNESCO-Welterbestätten, das größte reformationsgeschichtliche Museum der Welt und die umliegende einmalige Natur- und Kulturlandschaft Mittelelbe mit weiteren UNESCO Kultur- und Naturerbestätten verdeutlichen, warum Wittenberg wahrhaftes Zentrum der Weltkultur ist. In der Lutherstadt Wittenberg begegnen Ihnen gleich vier Bauwerke, die die UNESCO im Jahr 1996 in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen hat: die Schlosskirche, die Stadtkirche, das Lutherhaus und das Melanchthonhaus.